Liebe Freunde und Gäste der Uhldinger Fischtheke,

eine aufregende Sasion 2020 geht so langsam zu Ende. Lassen Sie sich noch ein letztes Mal von unseren Fischspezialitäten verwöhnen.

--> Bis einschließlich Sa, 31.10.20 haben wir unseren Imbissbereich für Sie geöffnet. 

Mit dem Ende der im wahrsten Sinne ,,ver-rückten" Sasion, verabschieden wir uns in unsere Winterpause und möchten uns an dieser Stelle für Ihr vielfach entgegengebrachtes Vertrauen, sowie für die konsequente Unterstützung der Umsetzung aller Corona Maßnahmen und Treue auch in schwierigen Zeiten, herzlich bedanken!

Unser Ladengeschäft haben wir den ganzen Winter für Sie geöffnet, wir machen legentlich eine kleine Auszeit, aufgrund der Schonzeiten aller Fische. Vom Mo,16.11.20 bis einschließlich Di, 08.12.20

Bis dahin bleiben Sie gesund!
Ihre Familie Knoblauch
mit dem gesamten Fischtheke-Team

 

 

Liebe Freunde der Uhldinger Fischtheke,

seit Anfang Juli lohnt sich die morgendliche Fahrt auf den Bodensee. Denn es gibt ihm Vergleich zum "wohl schlechtesten Winter aller Zeiten", wieder einigermaßen volle Netzte. Allerdings ist die Fangmenge "normal" und keinesfalls mehr als früher. Im Vergleich zu den immer schlechter gewordenen vergangenen Jahren ist es aber "erstaunlich gut".

Mehr dazu erfahren Sie unter diesem Link:
https://www.suedkurier.de/region/bodenseekreis/bodenseekreis/raetselraten-warum-fangen-die-fischer-seit-juli-so-viele-felchen-im-bodensee;art410936,10613417 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Liebe Freunde der Uhldinger Fischtheke,

ab Montag denn 18. Mai dürfen wir unseren Imbissbereich wieder öffnen.

Laut der Corona-Verordung des Landes Baden-Württemberg gelten verschiedene Verhaltsregeln und Hygienemaßnahmen.

Bitte unterstützen Sie uns dabei und halten Sie diese ein. Danke fürs Mitmachen!

Wir freuen uns sehr, Sie wieder bei uns begrüßen zu dürfen!

Ihre Familie Knoblauch mit dem
gesamten Fischtheke Team 

 

 

 

 

 

 

 

Stefan, der Berufsfischer am Bodensee

Liebe Freunde des Bodensees,

heute gibt es mal wieder was Besonderes.
Nehmt Euch ein wenig Zeit und genießt dieses schöne Video vom See.
Ferdi der Produzent von "movemus film" hat mich an einem Arbeitstag begleitet,
von früh morgens bis Abends und hat es in diesem Film zusammengestellt.
Viel Spaß beim schauen.

 Hier nochmals denn Link:
https://www.youtube.com/watch?v=M5rTDMq50ik&t=1s 

 

 

 

 

 

Anzeige Südkurier am Mi, 25.03.20 Bild: Kleinstück, Holger
Anzeige Südkurier am Mi, 25.03.20 Bild: Kleinstück, Holger

 

 

 

Heidi (links) und Stefan Knoblauch freuen sich gemeinsam mit Tochter Tanja über den 24 Stunden zugängigen Frische-Automat. Bild: Kleinstück, Holger
Heidi (links) und Stefan Knoblauch freuen sich gemeinsam mit Tochter Tanja über den 24 Stunden zugängigen Frische-Automat. Bild: Kleinstück, Holger

 

 

 

Liebe Freunde der Uhldinger Fischtheke,

Nun ist es ENDLICH soweit!

Unser 24 Stunden Frische-Automat neben unserem Ladengeschäft ist eröffnet.

Hier erhält man regionale Spezialitäten direkt von den Erzeugern wie Grillfleisch, Wurst, Käse, Fisch, Kartoffeln, Äpfel usw. rund um die Uhr, 7 Tage in der Woche.

Unser Tipp: Jeden Samstag frisches Bauernbrot aus dem Holzbackofen hier am Automat und in unserem Ladengeschäft!


https://www.suedkurier.de/region/bodenseekreis/uhldingen-muehlhofen/Am-neuen-Frische-Automaten-in-Unteruhldingen-gibt-es-24-Stunden-regionale-Lebensmittel;art372496,10476698 

Außenbereich der Uhldinger Fischtheke. Bild: Tanja Knoblauch
Außenbereich der Uhldinger Fischtheke. Bild: Tanja Knoblauch

Liebe Freunde der Uhldinger Fischtheke,

aufgrund der aktuellen Situation des Coronavirus müssen wir unser Imbissbereich leider auf unbestimmte Zeit schließen.
Stand: Freitag den 20.03.20

Wir freuen uns darauf Sie in näherer Zukunft wieder begrüßen zu dürfen.

Wir bitten um Ihr Verständnis und wünschen Ihnen beste Gesundheit und alles Gute.

Ihre Familie Knoblauch mit dem 
gesamten Fischtheke Team

 

 

 

 

 

 

 

 

Eingangstür und Außenbereich der Uhldinger Fischtheke. Bild: Tanja Knoblauch
Eingangstür und Außenbereich der Uhldinger Fischtheke. Bild: Tanja Knoblauch

Liebe Freunde der Uhldinger Fischtheke,

passend zu diesem sonnig, warmen Frühlingswetter, starten wir am Mittwoch den 11.03. in die neue Sasion 2020.

Warme Küche von 11 Uhr - 15 Uhr 

Kommen Sie vorbei uns lassen sich von unseren Fischspezialitäten verwöhnen.

Ihre Familie Knoblauch mit dem 
gesamten Fischtheke Team 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Heidi Knoblauch Geschäftsführerin der Uhldinger Fischtheke. Bild: Seezunge
Heidi Knoblauch Geschäftsführerin der Uhldinger Fischtheke. Bild: Seezunge

Die neue Seezunge 2020 ist da - Der größte Gastroführer für die Bodenseeregion

Und wir sind natürlich wieder mit dabei.
Diese Jahr ganz im Zeichen der Frau.

https://www.yumpu.com/de/document/read/62980137/seezunge-2020-kostprobe 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Noch im ersten Morgenlicht geht es zurück ans Ufer. Hinter Stefan Knoblauch liegt kein guter Fang an diesem Morgen. Bild: Lena Reiner
Noch im ersten Morgenlicht geht es zurück ans Ufer. Hinter Stefan Knoblauch liegt kein guter Fang an diesem Morgen. Bild: Lena Reiner

Der See gibt immer weniger her: Berufsfischer Stefan Knoblauch sieht keine Zukunft für seinen Berufszweig

Die Fische im Bodensee werden immer dünner, ein Fang von 30 Felchen gilt bereits als gut. Die Aussichten für Berufsfischer werden immer schlechter. Stefan Knoblauch aus Uhldingen-Mühlhofen sagt, es sei gar nicht mehr möglich, Bodenseefischer zu werden: " Es gibt nicht genug Fische, um das Handwerk zu lernen."

https://www.suedkurier.de/region/bodenseekreis/uhldingen-muehlhofen/Der-See-gibt-immer-weniger-her-Berufsfischer-Stefan-Knoblauch-sieht-keine-Zukunft-fuer-seinen-Berufszweig;art372496,10192117?utm_term=Autofeed&utm_medium=Social&wt_mc=facebook.skwww.suedkurier-ueberlingen.echobox&utm_source=Facebook&fbclid=IwAR0wfSmrisgKQwizA-Y8OhHasUncoWhO4g5e6Eb1IyJ1joNcpVUz51vEpJU#Echobox=1561474849 

 

 

 

 

Bodensee Felchen-Kaviar 30 gr. und 50 gr. Bild: Stefan Knoblauch
Bodensee Felchen-Kaviar 30 gr. und 50 gr. Bild: Stefan Knoblauch

Beginn der Kaviar-Sasion 2019


Ab mitte September gibt es wieder den frischen Bodensee Felchen-Kaviar aus eigenem Fang und Herstellung.

 

 

 








 

 

Bei so viel guter Laune schmecken die Fischspezialitäten von Familie Knoblauch in der Uhldinger Fischtheke nochmal so gut. Bild: Seezunge
Bei so viel guter Laune schmecken die Fischspezialitäten von Familie Knoblauch in der Uhldinger Fischtheke nochmal so gut. Bild: Seezunge

Die neue Seezunge 2019 ist gerade eingetroffen - Der größte Gastroführer für die Bodenseeregion

Und wir sind mit dabei.
Bei uns in der Uhldinger Fischtheke zum Vorzugspreis von 8 € erhältlich.


https://www.yumpu.com/de/document/read/62274524/seezunge-2019-kostprobe 

 

 










 

 

Feuerwerk Hafenfest Unteruhldingen. Bild: Mende
Feuerwerk Hafenfest Unteruhldingen. Bild: Mende

Nicht vergessen !!! Uhldinger Hafenfest am 20. bis 22.07.2018

 

Die Uhldinger Fischtheke ist auch dieses Jahr wieder mit allerlei Leckereien am Uhldinger Hafenfest vertreten. 

Am Stand vom Fanfarenzug Unteruhldingen werden verschiedene Fischbrötchen verkauft u.a.

gebratene Felchenfilets mit Remoulade, kaltgeräucherter Lachs mit Zwiebeln,Räucherfisch und Bismarkhering, eingelegte

Seelachsschnitzel,und und und....  nicht zu vergessen die gegrillten Partygarnelen mit Cocktail- und Aioli-Soße.

 

Wer aber Lust hat auf ganze Tellergerichte, kann uns auch gerne in der Poststr. besuchen. Unser Laden- und Bistrobereich

sind an diesen Tagen ganz normal geöffnet. 

Wir freuen uns auf Sie.

 

Viele Grüße vom Fischtheke Team aus Unteruhldingen

 

 

Aktuelle fischereiliche Situation am Bodensee
(Stand Feb. 2017)

Seit dem 10. Januar ist die Felchenschonzeit vorüber. Wir dürfen wieder auf den See zum Fischen. 

Da jetzt tiefer Winter im See ist und die Temperaturen dementsprechend kalt sind, sind die Fänge der Felchen auch dementsprechend schlecht. Aber für die Jahreszeit schon fast normal. Die Felchen ziehen jetzt in die tieferen Regionen und versuchen von ihren Fettreserven zu leben. Daher verhalten Sie sich eher ruhig, damit die Fettreserven nicht all zu schnell verbraucht werden. 

Für uns ist dies natürlich nicht von Vorteil, da die Felchen so auch nicht in unsere Netze schwimmen. 

Sobald die wärmere Jahreszeit beginnt und somit sich auch wieder Plankton an der Wasseroberfläche bildet,werden die Felchen wieder aktiv und kommen in die höheren Wasserregionen. Und somit sind Sie dann von uns auch wieder leichter zu fangen. 

Die Bodenseekretzer, auch Egli genannt, fischen Wir gerade auf einer Tiefe zwischen 30 und 60 m. Auch hier sind die Fänge sehr bescheiden...... 

Mit den Beifängen von Saibling, Hecht, Weisfische und Trüschen bekommen wir doch ein paar Fische täglich zusammen, so daß wir unsere Fischtheke ein wenig mit Bodenseefisch bestücken können.